SCHAUSPIELERIN

Als halb-echte Hamburgerin wurde ich 1993 ursprünglich in Biberach an der Riß geborgen, bevor sich meine Familie dazu entschied in die Großstadt zu ziehen. Hier sammelte ich an diversen Hamburger Bühnen, wie dem Opernloft, dem Ernst Deutsch Theater und dem Thalia Theater erste Schauspielerfahrungen. Nach dem Abitur folgte der Umzug nach Berlin und das damit verbundene Schauspielstudium an der Filmuniversität Babelsberg. Seit dem Abschluss bin ich als freie Künstlerin für diverse Projekte in der Schauspielszene aktiv.

PROFIL

Spielalter: 18 – 28 Jahre

Größe: 1,60 m

Augenfarbe: blau-grün

Haarfarbe: rot-braun (aktuell 08/21)

Führerschein: Klasse B

Stimmlage: Mezzo Sopran

AUSBILDUNG

2021 (fortlaufend) Meisner Training bei Peter Geisberg

2020 Abschluss: Bachelor of Arts​

2014 – 2018 Schauspielstudium an der Filmuniversität Babelsberg

2018 Die Tankstelle 10-er Block bei Sigrid Andersson

2014 Source Tuning und Animal Work bei Jens Roth

SPRACHEN/DIALEKTE

Deutsch (Muttersprache)

Englisch (sehr gut)

Spanisch (Grundkenntnisse)

Französisch (Grundkenntnisse)

Hamburgisch (Heimatdialekt)

FÄHIGKEITEN

Yoga

Bühnenfechten

Reiten

Hockey

Poledance

ARBEITEN (Auswahl)

Theater

Die Walküre, Schauspiel Köln, Nilsson & Eicke, 2020

Ensemblemitglied, Theater an der Parkaue, 2019-2020

Dekameron, Berliner Ensemble, Nilsson & Eicke, 2018

Film

Frau Jordan stellt gleich, Pro7, 2019

Heimat, Neue Bioskop, 2019

Courage, Weltgast, 2018

Sprechen

Berlin ich hasse dich!, Constantin Wiedemann, 2021

Pinkbox, DCMN, 2019

Brandenburg 3000, RBB, 2016

Preise & Nominierungen

Nominierung des Theaterstücks Maria Stuart für den Ikaruspreis, 2020

Nominierung des Kurzfilms Fear of Flying in der Kategorie Bestes Schauspiel des Austin Film Festivals, 2018

KONTAKT